Wer sind wir?

In diesem Jahr feiern wir 10. Geburtstag! Am 22.10.2012 gründeten 29 Personen den Förderverein der Kirchengemeinde Kosel.

Sein Ziel ist es, die Kirchengemeinde bei der Instandhaltung der Gebäude zu unterstützen.

Nach der erfolgreichen Fertigstellung des ersten Projekts, der Renovierung des Koseler Pastorats im Jahr 2014 folgte 2016/17 die Reparatur des Dachs der Kreuzkirche Fleckeby und deren Innensanierung einschließlich Orgelreinigung und Einbau einer neuen Heizung.

Seit September 2020 wird die Laurentiuskirche in Kosel grundsaniert. Die Arbeiten am Turm und die Erneuerung des Dachs sind fast abgeschlossen, die Renovierung des Innenraums steht noch aus. Hier ist jede Spende hoch willkommen. Allein die Orgelsanierung wäre ein sehr unterstützenswertes Projekt.

Wir entscheiden nicht über die kirchlichen Baumaßnahmen. Das ist Sache des gewählten Kirchengemeinderates. Wir leiten die Mittel des Fördervereins ausschließlich zweckgebunden an die Kirchengemeinde weiter.

Wie werden Sie Mitglied?

Ganz einfach:
Füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag sowie möglichst auch die Lastschrifteinzugsermächtigung aus. Die Beitragshöhe bestimmen Sie bitte selber.

Abgabemöglichkeiten:

  • im Kirchenbüro in Kosel
  • Poststelle Paasch in Fleckeby
  • Dorfladen in Kosel
  • Bücherstube “Laurentia” in Kosel

Auch ohne Mitgliedschaft sind uns Spenden willkommen.

Beitrags- und Spendenkonto

bei der Förde Sparkasse:
Nr. 1400 155 006 / BLZ: 210 501 70
IBAN: DE86 2105 0170 1400 1550 06

Die steuerwirksame Spendenbescheinigung erhalten Sie unaufgefordert.
Herzlichen Dank für Ihren Beitritt oder Ihre Spende!

Moritz Graf zu Knyphausen
- Vorsitzender -

Letzte Aktualisierung: 17.08.2022 | Impressum | Datenschutzerklärung